Verwendung und Pflege

Eine Hängematte von DieHängematte.de ist von ausgesprochen guter Qualität und das sorgt dafür, dass Sie Ihre Hängematte jahrelang genießen können. Durch unsachgemäße Verwendung kann es jedoch vorkommen, dass die Hängematte schneller verschleißt oder sogar kaputt geht.

Um vorzeitigen Verschleiß zu vermeiden, haben wir im Folgenden einige Tipps und Tricks für die Verwendung und die Pflege Ihrer Hängematte aufgeführt.

Vor der Verwendung

Damit Sie Ihre Hängematte benutzen können, müssen Sie sie zunächst gut anbringen.

Kontrollieren Sie die Befestigungspunkte vor der Verwendung. Versichern Sie sich, dass diese stark genug sind, um das Gewicht ausreichend zu halten. Behalten Sie dabei im Kopf, dass der Druck auf den Befestigungspunkten durch Schaukeln und Ändern der Körperposition größer wird. Bei Zweifeln ist es besser, einen anderen Ort zu wählen.

Die ideale Höhe für das Anbringen der Hängematte beträgt 180cm. Der mittlere Teil der Hängematte hängt dann 30-50cm über dem Boden. Alle Informationen zum Anbringen der Hängematte.

Kontrollieren Sie jede Seite, von der Sie die Hängematte benutzen, so dass es keine Risse, Öffnungen, Löcher oder andere Beschädigungen gibt, die zu gefährlichen Situationen führen können.


Während der Verwendung

Die bequemste Methode ist diagonal in der Hängematte zu liegen. So ist Ihr Rücken weniger gebogen, wodurch Sie entspannter in der Hängematte liegen können. Das beugt Rückenschmerzen vor.

Ziehen Sie Ihre Schuhe aus, wenn Sie die Hängematte benutzen. Passen Sie auch auf, dass Sie keine spitzen Gegenstände (z.B. Schlüssel) an sich haben, dies kann die Hängematte beschädigen.

Sorgen Sie dafür, dass die maximale Kapazität der Hängematte nicht überschritten wird.

Verwenden Sie niemals ein Gestell oder ein anderes Produkt, von dem Schrauben oder andere Teile fehlen oder nicht richtig befestigt sind.


Pflege Ihrer Hängematte oder Ihres Hängestuhls

Unsere Hängematten sind aus Baumwolle hergestellt. Baumwolle ist ein Naturprodukt und das bequemste Material, das man für Hängematten verwenden kann. Eine der Eigenschaften von Baumwolle ist ihre Luftdurchlässigkeit, so dass Ihr Körper beim Liegen immer atmen kann. So bleibt Ihre Körpertemperatur so gleichmäßig wie möglich. Das Material kann sich allerdings nach einiger Zeit durch die Sonneneinstrahlung verfärben.

Lassen Sie Ihre Hängematte niemals draußen bei Regen oder bei anderen negativen Wetterbedingungen hängen.

Säubern Sie das Gestell nach Gebrauch und räumen Sie es im Winter weg. Das Gestell darf keinen Wetterbedingungen, die einen Einfluss auf das Gestell haben könnten, ausgesetzt sein.

Sorgen Sie mindestens einmal pro Jahr für eine entspannte Überprüfung und Wartung.

DieHängematte.deübernimmt keine Verantwortung für mögliche Verletzungen oder Schäden durch den Gebrauch unserer Produkte. DieHängematte.de kann auch nicht für Schäden, die während des Gebrauchs unserer Produkte entstehen, verantwortlich gemacht werden.